1. Stadtgut-Festival mit buntem Programm – 18. August 2018

Am 18.8. findet ab 14 Uhr unser erstes großes Festival auf dem Gelände des Gutshofes Kanena statt. Am Nachmittag ist Familienprogramm und am Abend Musik und Tanz bis in den Morgen.

Details auf:  www.garten-eden-halle.de/maitreya-stadtgut-festival

Die S 3 nach Leipzig fährt immer halbstündlich vom Hbf (Gleis 1 oder 1a). Die erste Hst. „Halle Messe“ steigt Ihr aus und geht durch die S-Bahn-Brücke die Dürrenberger Str. entlang und gleich nach der Feuerwehr rechts in den Gutsweg immer gerade aus bis zur Wiese hinter dem Gut. (ca. 8 Geh-min)

An der Halle-Messe ist auch ein großer Parkplatz für PKWs. Wir empfehlen die Leipziger Chaussee. Mit dem Fahrrad sind es vom Riebeckplatz aus 15 min.

Um die Ecke, an der Sternwarte 1, feiern mit uns die „Räubersachen“ in Kanena und vervollständigen unsere Angebote, wo für jeden was dabei sein wird.

www.facebook.com/raeubersachen/

Wer Lust hat, kann auf eigene Kasse Flohmarkt/Stand machen oder Speisen und Getränke anbieten. Bei Erfolg bitten wir um eine Spende in die Vereinskasse.

Wir freuen uns über Kuchen, die wir für Spenden anbieten können. HelferInnen für Auf- und Abbau oder Standbetreuung suchen wir auch noch.

Bitte weiter erzählen.

Undine vom GartenWerkStadt-Halle e.V. und Josephine vom Garten Eden e.V.