Neues vom Gemeinschaftsgarten „Am Küttener Weg“

Die Gartensaison 2016 ist nun vorbei, doch in den letzten Herbstmonaten hat sich im „Kütti“ noch viel getan. Kleine und große Gärtnerhände sind dort seit einiger Zeit wieder gemeinschaftlich am Werk.

Seht selbst – eine neue Pflasterung vor der Hütte und ein Feldsalatbeet damit es 2017 eine erste frühe Ernte gibt. Lecker!

015_15A

Für das neue Pflaster wird Platz geschaffen

2016-11-06 15.44.36

Fertig – Erstmal Probesitzen!

IMG_20161210_191701

Hier zu sehen: Junger Gärtner mit großen Plänen – der Feldsalat muss ins Beet. Auf gehts!

IMG_20161210_191108

Unterstützung naht!

IMG_20161210_191255

Jetzt können die kleinen Salatpflanzen anwachsen und spätestens im Frühjahr richtig loslegen.

Erster Stadtteilgarten in Halle Neustadt entsteht…

Unter dem Namen:  Ein Garten der Ideen soll um die Grüne Villa (Am Treff 4/ Halle-Neustadt), dem neuen Standort der Kulturwerkstatt Halle, ein öffentlicher Garten entstehen.

Dazu wird in den Pfingstferien vom 9.-13. Mai ein Gartenbauworkshop für Kinder, Jugendliche und Menschen, die Lust haben, zu werkeln, Hochbeete zu bauen, zu pflanzen und Ideen aus zu säen, stattfinden.

  • Hier kann gebaut, ausgesät, gepflanzt, gepflegt werden, was später geerntet, probiert und weiterentwickelt wird.
  • Ziel ist es mit Lust und Freude am Bauen und Gärtnern, Begegnungen zu schaffen und zum Verweilen ein zu laden. Die Menschen aus der Nachbarschaft und längst darüber hinaus zusammen zu bringen und zum Mitgestalten zu bewegen.

Gartenwerkstadt Halle e.V. will dieses Vorhaben unterstützen und wird in diesem Rahmen am 12. Mai vor Ort eine Pflanzaktion mit diversen Beerensträucher und Obstbäumen durchführen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.