Bericht in der halleschen störung über unser Projekt

Am 24. Juli veröffentlichte die hallesche störung einen Audiobeitrag unter dem Titel „Soli­da­ri­sche Landwirtschaft –  das erste Pro­jekt in Halle“ über uns – hier könnt ihr / können Sie ihn hören: Soliarische Landwirtschaft – das erste Projekt in Halle

Nun geht es endlich auch virtuell los …

Auf dem Feld sind wir ja schon zugange, aber im Netz waren wir es bislang noch nicht. Das wird sich jetzt ändern …

Bohnen und Mais auf unserem Feld im "Küttener Weg"

Bohnen und Mais auf unserem Feld am „Küttener Weg“

Hier auf unserer Website wollen wir euch auf dem Laufenden halten, was in Sachen Solidarische Landwirtschaft in Halle passiert …

Aber lest doch erst mal, was wir als Verein wollen.